Probefahrt vereinbaren 
Klever X Speed mit Eurobike Award 2017 ausgezeichnet

Klever X Speed mit Eurobike Award 2017 ausgezeichnet

Neue Mobilität mit Stil

Für das schnelle S-Pedelec Klever X Speed hat die Kölner KYMCO-Tochter Klever Mobility, Spezialist für urbane E-Bikes, in Friedrichshafen den Eurobike Award 2017 erhalten. Das stylische E-Bike wurde in der Kategorie E-Bikes & Pedelecs prämiert. Der Eurobike Award bewertet Qualität, Design, Innovationsgrad und Funktion und zählt international zu den wichtigsten Auszeichnungen, die ein Unternehmen in der Fahrrad- / E-Bike-Branche erzielen kann. 458 Bewerbungen wurden eingereicht und 43 Gewinnerprodukte von einer kompetenten Fachjury gekürt.

Der Eurobike Award 2017 ist die vierte renommierte Auszeichnung für die Klever X-Serie, die mit ihrem markanten Rahmen in Rautenform (Loopframe), einen klaren Akzent im Markt setzt. Die Designsprache und die gelungene Integration der Komponenten überzeugten bereits die Fachjurys des iF product design award 2017 und Red Dot Design Award 2017. In Fahrtests gewannen die E-Bikes beim ExtraEnergy-Test und im S-Pedelec-Vergleichstest der Zeitschrift BIKE Bild jeweils erste Preise.

Klever X Speed: Mit 600 Watt eine echte Alternative zum Auto

Das S-Pedelec Klever X Speed gehört zu den ersten seiner Klasse, die nach der neuen EU-Typengenehmigung geprüft sind. Deshalb darf es auch von einem 600-Watt-Motor angetrieben werden. Damit gehört es aktuell zu den stärksten Speed-Pedelecs im Markt. Die erlaubten 45 km/h sind mit dem BIACTRON Hinterradantrieb mit E-Scooter-Genen problemlos zu erreichen. Dazu entfaltet der 49 Newtonmeter starke Nabenmotor sein volles Drehmoment unabhängig von der Übersetzung – ein Vorteil vor allem bei höheren Geschwindigkeiten und großen Gängen.

Mit den vollausgestatteten E-Bikes der X-Serie will Klever stilbewusste Pendler und Umsteiger vom Auto auf das E-Bike ansprechen. „Hochwertige E-Bikes und schnelle S-Pedelecs sind nicht nur hervorragende Mobilitätsalternativen, sondern auch neue Imageträger und Statussymbole“, zeigt man sich bei Klever überzeugt. Die Verkaufszahlen geben den Kölnern recht. Nach Angaben des Zweirad-Industrie-Verbands (ZIV) sind bereits rund 3 Millionen E-Bikes auf deutschen Straßen unterwegs. Immer mehr werden dabei auch für den Weg zur Arbeit genutzt.

Technische Daten Klever X Speed:

  • Shimano XT-Schaltwerk mit 11fach-Kassette
  • Federgabel 80 mm
  • hydraulische Scheibenbremsen Magura MT4e 180 mm
  • 570-Wh-Akku (optional ab 2018 mit 850 Wh)
  • Gewicht: ab 27 kg
  • UVP ab 4.899 Euro (Preis gültig für Deutschland)
  • Verfügbare Farben: Tanager orange oder Iron grey

Das neue Klever X Speed ist ab Herbst 2017 verfügbar.

Neu: 850 Wh-Akku und Connect+Modul mit GSM-Tracking

Ab Frühjahr 2018 optional und zum Nachrüsten erhältlich: Ein 850 Wh-Akku für alle Klever-Modelle, auch älteren Jahrgangs, sowie exklusiv für die X Serie ein neues Connect+Modul mit integriertem GSM Transmitter, der unter anderem eine Lokalisierung des E-Bikes und eine Alarmauslösung via Smartphone ermöglicht (UVP 199 Euro).