Menu

X Speed Pure

Das noch sportivere Bike

  • 600-Watt-Motor für echte 45 km/h
  • Neues 2.5 Display + neue Klever-App + optionaler USB-Port
  • Starrgabel
  • Upgrade auf 850-Wh-Akku möglich

  Green Graphic
570 Wh30-80km 850 Wh50-110km

€ 4.999,– *

Technische Daten

Federung w/o
Laufradgröße 27.5"
Rahmenmaterial Aluminum
Unterstützungs-Limit 45 km/h
Nennleistung (max) 600 W
Drehmoment (max) 49 Nm
Reichweite (360-Wh-Akku) -
Reichweite (570-Wh-Akku) 30-80 km
Reichweite (850-Wh-Akku) 50-110 km
Heckantrieb Klever BIACTRON V2
Betriebsgeräusche (max) <50 dB
Max. Zuladung 120kg
Kategorie Moped (L1e-B)
Hydraulische Scheibenbremsen Magura MT4E
LED-Scheinwerfer B+M IQ-X + Horn
Akku (Serien-Version) 570 Wh
Mitgeliefertes Ladegerät Fast charger (5A, 250 W)
Display 2.5“ LCD + E-Key + Bluetooth®
Schaltung / Ritzel (Übersetzung vo./hi.) Shimano Deore XT 10-speed
Schaltung 50/11-36 T
Reifen (Schwalbe) Schwalbe Super Moto X 27.5 x 2.4"
Federweg (vo./hi.) 80 mm / -
Zuladung Heckgepäckträger 25 kg
Schiebehilfe / max.Geschwindigkeit mit „Gasgriff“ 18 km/h
Gewicht (inkl. Akku) 27.5 kg
Zertifizierung ISO4210 CE
Ladezeit (von 10% auf 90% Akku-Kapazität) 2.3 h
Mitgelieferte Extras Regen-coasting

Rahmengeometrie

    M L
A Sitzrohrlänge 440 mm 500 mm
B Oberrohrlänge waagerecht 580 mm 610 mm
C Steuerrohrwinkel 70 ° 70 °
D Sitzrohrwinkel 72,5 ° 72,5 °
E Steuerrohrlänge 160 mm 180 mm
F Reach 400 mm 420 mm
G Stack 610 mm 635 mm
H Hinterbaulänge 455 mm 455 mm
I Radstand 1085 mm 1115 mm
J Gabellänge 450 mm 450 mm
  Vorbaulänge 100 mm 100 mm
  Vorbauwinkel -3,5 ° -3,5 °

Angaben zur Reichweite

Die untere Tabelle enthält realistische Angaben zur erwartbaren Reichweite unter vergleichbaren Bedingungen:

  • 360/570/850Wh Akku voll geladen
  • Außentemperatur 12-30°C
  • flache Strecke
  • Gesamtgewicht 95-105 kg (Fahrer: 70-80 kg)
  • leichter Wind

Die Angaben zur Reichweite können stets nur Schätzwerte sein und sind von folgenden Faktoren abhängig:

  • dem Unterstützungs-Level
  • dem Wartungszustand des Bikes (Kette geschmiert? Reifendruck optimal? …)
  • dem Gesamtgewicht (Bike, Fahrer, Gepäck)
  • der Fahrweise (je geringer die Unterstützung, desto höher die Reichweite)
  • der Strecke (flach oder bergig)
  • den Wetterbedingungen (Temperatur, Gegen- oder Rückenwind)